Anfrage Vermittlung Hunde

Sie haben Interesse an einer Vermittlung? 

PDF-Formular runterladen, ausfüllen, speichern und an uns zurücksenden: 

Anfrage Vermittlung

Bei Anfragen zur Vermittlung können Sie uns auch direkt telefonisch (Tel: 06251 66117) oder per E-Mail kontaktieren. 

(Zurzeit haben wir wenige Pflegestellen für unsere Hunde, deshalb ist es uns nicht immer möglich, unsere Hunde deutschlandweit zu vermitteln. Eine Vermittlung außerhalb Deutschlands ist zurzeit nicht möglich.)

Vermittlung Hunde
Saros

Saros

in Deutschland / 64625 Bensheim

Geschlecht:   Männlich (kastriert)
Alter:   geb.: 04/2016
Größe:   40 cm 
Gewicht:   7,9 kg
Rasse:   Mix
Ort:   Deutschland / 64625 Bensheim
Vermittelt:   Nein

 

Saros kann ab sofort bei seiner Pflegefamilie in Bensheim kennengelernt werden! Interessenten melden sich bitte bei uns unter Tel. 06251-66117 oder info@archenoah.de.

 

 

Über Saros

 

Saros ist ein sehr freundlicher, gutmütiger und lieber Kerl. In neuen Situationen und bei Menschen, die er nicht kennt, ist er anfangs etwas schüchtern. Das legt sich aber schnell. Dann wird er zu einer richtigen Schmusebacke.

 

Er verträgt sich prima mit anderen Hunden und selbst Katzen findet er gut, seit er sie auf seiner Pflegestelle kennengelernt hat. In den wenigen Tagen, die er erst in Deutschland ist, hat er sich schon ganz toll entwickelt: er ist fast stubenrein, total unkompliziert und orientiert sich sehr an den anderen Hunden in seiner Pflegefamilie. Von ihnen lernt er schnell und passt sich wunderbar der neuen Situation an. Autofahrten in seiner Box meistert er auch schon super. 

 

Seine künftigen Besitzer sollten über etwas Hundeerfahrung und Einfühlungsvermögen verfügen. Saros ist ein sehr aufgewecktes, aber auch sensibles Kerlchen. Ein Besuch in der Hundeschule wäre super für den Bindungsaufbau und damit er das restliche Hunde 1 x 1 lernen kann. Für Saros suchen wir einen Platz, wo schon ein oder zwei Hunde leben. Er ist sehr sozial und orientiert sich gern an seinen Artgenossen, das macht es für ihn viel einfacher sich einzuleben. Spielen und Toben mit seinen Kumpels mag er natürlich auch sehr gern. 

 

 

Wie Saros zu uns kam

Eine spanische Animal Hoarderin lebte gemeinsam mit unzähligen Hunden auf einem Grundstück ganz in der Nähe unserer Finca. Die Tiere hatten so gut wie keine Unterstände und waren Sonne, Regen und Wind schutzlos ausgeliefert. Wir hatten mehrfach versucht, der Frau einige Hunde abzunehmen, leider ohne Erfolg. Am 11. Oktober 2018 wurde das Gelände dann endlich geräumt. Gemeinsam mit der Polizei, der Gemeinde und weiteren Helfern fuhren wir dorthin. Die Polizei rechnete eigentlich mit 58 Hunden. Vor Ort zählten wir dann aber unglaubliche 151 Hunde! 58 Welpen, 49 teils schwangere Hündinnen und 44 Rüden.

 

Lesen Sie die ganze Geschichte in unserem Infobrief 4/2018!

Anzahl der Ansichten (505)/Kommentare (0)

TAGs:

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Arche Noah Teneriffa e.V.
Obergasse 10
D-64625 Bensheim

Telefon: +49 6251 66117
Telefax: +49 6251 66111
eMail:    info@archenoah.de

Sparkasse Bensheim
Konto: 10 10 800
BLZ: 509 500 68

IBAN: DE80 5095 0068 0001 0108 00
BIC-Swift: HELADEF1BEN