Aktuelles und Berichte
Aktuelles und Berichte aus dem Tierheim...
Tierheim - Aktuelles und Berichte
Unsere Thea ist verstorben

Unsere Thea ist verstorben

25.10.2016


Leider mussten wir wieder eine unserer ältesten Bewohnerinnen über die Regenbogenbrücke gehen lassen...

Unsere kleine Thea ist leider kurz vor ihrem 17.Geburtstag verstorben. Sie hatte schon länger Probleme mit ihrem Herz und hatte starke Arthrose was ihr immer wieder Probleme beim Laufen bereitete. Ihr Zustand hatte sich von einem auf den anderen Tag dann sehr verschlechtert und sie konnte ihre Hinterbeine plötzlich gar nicht mehr bewegen. Wir entschieden, gemeinsam mit unserem Tierarzt Fernando, der sie auch seit vielen Jahren kannte, das Thea nicht leiden sollte und ließen sie friedlich einschlafen.

Wir werden unsere kleine, wuselige Finca-Hündin sehr vermissen. Sie lebte seit Dezember 2000 bei uns im Tierheim und war die heimliche Chefin der Finca. Sie hat sich immer sehr liebevoll und geduldig um alle kleinen Neuankömmlinge gekümmert und hatte auch bei den Finca-Katzen viele Freunde, mit denen sie sich gerne ihr Körbchen geteilt hat. Thea war immer mittendrin und hatte alles im Blick. Jeder Besucher musste erstmal an Thea vorbei.

Ihre engsten Freunde Kater Rango und ihr Hundekumpel Jacky haben sehr getrauert und brauchen noch etwas Zeit um sich an die Finca ohne Thea zu gewöhnen. Wir hatten viele schöne Jahre mit Thea und sie hat bis zuletzt ihr Leben genossen.

Wir wünschen der kleinen Hundedame alles Gute hinter der Regenbogenbrücke…



Anzahl der Ansichten (1418)/Kommentare (0)

TAGs:

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Arche Noah Teneriffa e.V.
Obergasse 10
D-64625 Bensheim

Telefon: +49 6251 66117
Telefax: +49 6251 66111
eMail:    info@archenoah.de

Sparkasse Bensheim
Konto: 10 10 800
BLZ: 509 500 68

IBAN: DE80 5095 0068 0001 0108 00
BIC-Swift: HELADEF1BEN