Aktuelles und Berichte Arche Noah
170 Hunde in Not

170 Hunde in Not

Am 11.10. konnte die Arche Noah im Süden von Teneriffa in einem Animal Hoarding Fall helfen. Mehr als 5 Stunden haben das Team der Arche und zahlreiche Helfer über 170 Hunde (davon über 60 Welpen) in der Nähe des Tierheims befreit.

Täglich wurden dort Hunde tot gebissen und neue Welpen geboren. Alle Tiere sind unkastriert, vollkommen verfloht, haben Milben und sind verwurmt. Viele sind verletzt und müssen behandelt werden.

Eigentlich sollten dort nur 58 Hunde sein, aber es waren viel mehr.


Obwohl bis bereits 20 weitere Hunde auf Pflegestellen gebracht werden konnten, beherbergt die Arche aktuell nun immer noch 91 Hunde (davon 28 Welpen), die versorgt, medizinisch behandelt, kastriert und geimpft werden müssen. 

Hoffentlich können in den nächsten Tagen weitere Hunde an andere Organisationen und Pflegestellen gegeben werden, denn die Arche platzt aus allen Nähten. Denn die 61 Hunde, die bereits in der Arche leben, sind ja auch weiterhin dort untergebracht.



Täglich werden in der Arche ca. 30kg Futter, allein für die "Animal Hoarding" Hunde benötigt um sie satt zu bekommen. Bluttests auf Filaria, Borelliose und weitere Krankheiten müssen gemacht werden. Die Hautkrankheiten müssen mit Antibiotika behandelt werden usw. 

Über 30 Welpen mussten direkt in die Klinik gebracht werden und werden dort behandelt. Auch hier entstehen der Arche Noah und der Partner-Organisation Brigada Animalista hohe Kosten.

Bitte helft mit und spendet für die Versorgung der Hunde!

Wer nicht über Facebook spenden möchte, kann dies auch per Paypal an info@archenoah.de machen oder direkt auf das Konto der Arche überweisen:

Spendenkonto:

Sparkasse Bensheim

IBAN: DE80 5095 0068 0001 0108 00
BIC-Swift: HELADEF1BEN

Konto: 10 10 800
BLZ: 509 500 68

Jeder Euro zählt und jeder der den Beitrag teilt hilft ebenfalls mit!

Vielen Dank für die Unterstützung.

Anzahl der Ansichten (981)/Kommentare (0)

TAGs:

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Arche Noah Teneriffa e.V.
Obergasse 10
D-64625 Bensheim

Telefon: +49 6251 66117
Telefax: +49 6251 66111
eMail:    info@archenoah.de

Sparkasse Bensheim
Konto: 10 10 800
BLZ: 509 500 68

IBAN: DE80 5095 0068 0001 0108 00
BIC-Swift: HELADEF1BEN