Geschichten vermittelter Tiere
Hero

Hero

Oktober 2018

Hallo liebe Arche.

Hero hat sich in die Familie gut und schnell eingewöhnt. Auch mit den Mädels versteht er sich jetzt gut. Beim Spazierengehen das er liebt zeigt er ein paar unschöne Eigenarten an denen wir jetzt arbeiten. Er mag keine Radfahrer, Katzen, andere Hunde die Entgegenkommen oder bestimmte Menschen , da macht er ganz schön den Dicken. 😉🙈. Am Samstag kommt unsere Hundetrainerin und wir sehen, und besprechen wie wir das konsequent ändern können. Sie ist keine Trainerin die absoluten Gehorsam verlangt und gestaltet die Übungseinheiten sehr freundlich und auch für den Hund mit Spaß. Wir müssen ja auch sehen, dass er mit einem evtl. operierten Bein möglichst schonend gehen kann ohne Aufregung und gezerre an der Leine.

 

Wir sind sehr froh mit ihm und er fühlt sich sehr wohl. Ein großer Schmusebär zuhause.

Ganz liebe Grüße
Maria und die Rasselbande
----------------------------------------------------------

September 2018

Hallo liebes Arche Noah Team, 

jetzt ist Hero schon eine gute Woche bei uns und unseren zwei Mädels die auch von euch zu uns gekommen sind. Es war schon eine große Umstellung für den großen, der ja seit er halbtot gefunden wurde bei euch in der Arche war.

Er hat sich super schnell eingewöhnt und genießt die täglichen Spaziergänge, die Streicheleinheiten und die Couch.😉 Es tut ihm gut , dass er jetzt sein Rudel hat und Numa und Molly liegen teilweise schon gemeinsam mit ihm auf seinem Riesen Schlafkissen.

Wir wünschen uns sehr, dass die kommenden Untersuchungen für Hero positive Ergebnisse bringen und er hier ärztlich gut versorgt werden kann. Er hat es verdient.

Wir und Hero wünschen uns aber auch, dass alle , die seine Geschichte verfolgt und euch als Paten unterstützt haben weiterhin die Fellnasen bei euch unterstützen die noch kein Glück bei der Vermittlung hatten und evtl. für immer bei euch bleiben müssen . Es werden auch bestimmt wieder neue kommen, die Hilfe brauchen aber nicht vermittelbar sind.

Ein paar Bilder von der ersten Woche von Hero.

Grüßt alle Kumpels in Teneriffa.

Hero und Familie

Anzahl der Ansichten (250)/Kommentare (0)

TAGs:

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Arche Noah Teneriffa e.V.
Obergasse 10
D-64625 Bensheim

Telefon: +49 6251 66117
Telefax: +49 6251 66111
eMail:    info@archenoah.de

Sparkasse Bensheim
Konto: 10 10 800
BLZ: 509 500 68

IBAN: DE80 5095 0068 0001 0108 00
BIC-Swift: HELADEF1BEN