Informationen zur Katzenvermittlung:

Bei Vermittlungs-Anfragen können Sie uns das Vermittlungs-Formular ausgefüllt per E-Mail zusenden und/oder sich direkt mit unserem Büro in Bensheim in Verbindung setzen: 

Arche Noah Teneriffa e.V. / Obergasse 10 / 64625 Bensheim /
Tel: 06251 66117 / E-Mail: info@archenoah.de 

(Wir vermitteln unsere Katzen nur in Wohnungshaltung. Zur Zeit haben wir wenige Pflegestellen für unsere Katzen, deshalb ist es uns nicht immer möglich, unsere Vierbeiner deutschlandweit zu vermitteln. Eine Vermittlung außerhalb Deutschlands ist zur Zeit nicht möglich.)

Vermittlung Katzen
Lorenzo

Lorenzo

ist vermittelt

Geschlecht:
   männlich (kastriert)

Alter:    geb.: 04/2013
Ort:    Arche Noah Teneriffa
Rasse:    Mix
Vermittelt:    Ja

 

 

Lorenzo ist vermittelt


Über Lorenzo

Lorenzo ist ein absoluter Traumkater. Er ist unglaublich freundlich, gutmütig und verschmust. Die Untersuchungen und Behandlungen bei unserem Tierarzt hat er ohne Murren über sich ergehen lassen. Und selbst beim Ultraschall war er sehr geduldig und total lieb. Mit anderen Vierbeinern ist Lorenzo absolut entspannt … mit den Hunden und Katzen in der Tierklinik bspw. verstand er sich super. Und auch bei uns im Tierheim gibt es bisher keinerlei Probleme.

Aufgrund seiner chronischen Stirnnebenhöhlen-Entzündung niest er hin und wieder. Das Niesen tritt besonders bei Wetterwechsel oder Kälte auf. Das ist in der Regel aber nicht schlimm und er kommt gut damit zurecht. Da die Entzündung chronisch ist, wird Lorenzo sicher immer mal wieder verstärkt damit zu tun haben. Dann ist möglicherweise auch die Gabe von Cortison oder Antibiotikum nötig. Das Inhalieren üben wir bereits im Tierheim mit ihm 😊.

Wir wünschen uns für diesen Traumkerl ein schönes Zuhause (ohne Freigang), das sich nicht durch die kleine gesundheitliche Einschränkung abschrecken lässt. Lorenzo kann gerne als Zweitkatze vermittelt werden, etwas vierbeinige Gesellschaft fände er bestimmt schön.

 

Wie Lorenzo zu uns kam

Lorenzo wurde von einer Spanierin in Valle San Lorenzo gefunden und zu unserem Tierarzt gebracht. Dort wurde er erst einmal gründlich durchgecheckt. Dabei wurde festgestellt, dass er eine chronische Stirnnebenhöhlen-Entzündung hat. Diese schränkt ihn aber nicht wirklich ein, er lebt ganz gut damit. Die ersten Tage konnte er bei unserem Tierarzt bleiben, aber schließlich nahmen wir ihn bei uns auf. Auf Dauer konnte er dort ja nicht bleiben.


Weitere Fotos folgen ...

Vermittelt

Anzahl der Ansichten (123)/Kommentare (0)

TAGs:

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Arche Noah Teneriffa e.V.
Obergasse 10
D-64625 Bensheim

Telefon: +49 6251 66117
Telefax: +49 6251 66111
eMail:    info@archenoah.de

Sparkasse Bensheim
Konto: 10 10 800
BLZ: 509 500 68

IBAN: DE80 5095 0068 0001 0108 00
BIC-Swift: HELADEF1BEN